Angebote zu "Vernaccia" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Teruzzi und Puthod Vernaccia di San Gimignano D...
Empfehlung
8,13 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Teruzzi und Puthod Vernaccia di San Gimignano DOC Weißwein 750 ml Herkunft: Italien > Toskana > San Gimignano Dieser Klassiker aus der Toskana zeigt sich im Glas mit einer strohgelben Farbe und grünlichen Reflexen. Ein echter Spaß-Bringer, der Lust auf ein zweites Glas macht! Dieser Klassiker aus der Toskana zeigt sich im Glas mit einer strohgelben Farbe und grünlichen Reflexen. Er entfaltet ein intensives, nachhaltiges Bouquet nach frischen, grünen Apfeln, etwas Birne und feinen Gewürzblüten. Am Gaumen dann angenehm leicht mit einer feinen Mineralität und subtiler Frucht, die in einem Finale nach frischen Mandeln endet. Ein echter Spaß-Bringer, der Lust auf ein zweites Glas macht! Eggers & Franke GmbHKonsul-Smidt-Str. 8J28217 Bremen Versandkosten können bei nicht haushaltsüblichen Mengen abweichen. Allgemeine Produktinformationen KategorieWeißweinArtikelgewicht748 gProduktbezeichnungWein Italien ToskanaZusatzstoffeEnthält Sulfite, GeschwefeltAllergeneEnthält: SchwefeldioxidAufbewahrungKühl und dunkelServierempfehlung8 bis 11 CUrsprungslandItalienAlkoholgehalt12.5 % VolMarkeTeruzzi & PuthodWeinartWeißebsorteVernacciaGeschmacktrockenVolumen0.75 LiterGewicht748 GrammLiquid Volume0.75 Liter Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.

Anbieter: Mega-Einkaufspara...
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
2019 Teruzzi Vernaccia di San Gimignano DOCG
7,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Vernaccia di San Gimignano vom italienischen Weingut Teruzzi & Puthod gilt nicht nur als einer der beliebtesten trockenen Weißweine der Toskana sondern auch als einer der bekanntesten Weißweine Italiens. Animierende Noten reifer Ananas und Zitrusfrüchten lassen den Wein am Gaumen jugendlich spritzig wirken. Von einer feinen Mineralik und eleganten Fruchtnoten getragen, endet das sensorische Spekatekl mit einem langen Nachhall. Seit dem Jahr 1974 wird der Weinbau im toskanischen San Gimignano nun schon von dem innovativen und modernen Betrieb Teruzzi & Puthod geprägt. Der Bestseller des Hauses, der Vernaccia di San Gimignano, gilt in der Toskana als geschmackliches Vorbild für eine ganze Generation von Weißwein-Erzeugern. Einige Weinexperten bezeichnen diesen Wein sogar als einen der ganz großen Höhepunkte in der Geschichte des Vernaccia di San Gimignano, die bereits Anfang des 13. Jahrhunderts beginnt. Damals trug die Rebe noch den lateinischen Namen „Vernaculus“, was zu Deutsch etwa so viel bedeutet, wie „aus dem Ort stammend“.  Zu 100% aus der Rebsorte Vernaccia di San Gimignano überzeugt dieser im Stahltank ausgebaute Weißwein mit einer wunderbaren Mineralität am Gaumen, die von einer schönen Frucht und einem zarten Mandelton getragen wird. Im Glas zeigt sich der Teruzzi & Puthod Vernaccia di San Gimignano in strohgelber Farbe mit funkelnd grünlichen Reflexen am Rand. Sein Bukett ist intensiv und sehr komplex. Er entzückt mit Düften von reifer Ananas, Äpfeln sowie Zitrusfrüchten. Seine Fruchtaromen verschmelzen dann mit floralen Noten von Rosen und Akazie. Im Abgang präsentiert er sich erneut sehr fruchtig und mit seinen typischen Mandelnoten.  Servieren Sie diesen harmonisch-unbeschwerten Weißwein zu Vorspeisen oder als idealen Begleiter zu zartcremigen Käsesorten.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Riedel Weißwein Sommeliers Riesling Grand Cru 0...
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stuart Pigott, englischer Weinjournalist mit Vorliebe für Riesling, verwirklichte sich einen Traum. Die allerbesten Rieslinge des Jahrganges 1990 (ausschließlich Spätlese trocken) wurden sorgfältig selektiert und für eine Tournee gesammelt. Nachdem die weiße Rebsorte Chardonnay durch weltweite Neuanpflanzungen das Geschmacksbild dominiert, sollte für Journalisten in Paris, London und New York der Riesling seine Qualitäten unter Beweis stellen. Dazu war auch das geeignete Glas notwendig. Riedel sandte aus dem bestehenden Sortiment Vorschläge, die Wahl fiel auf ein Weinglas, entwickelt für Sangiovese (Chianti). Pigott und seine Winzer hatten in Verkostungen aus verschiedenen Gläsern diese Form als ideal definiert. Besonders beeindruckt zeigten sie sich von der sortentypischen, eintönigen Duftintensität (Pfirsich), die Rieslinge der Spätlesegradation in diesem Glas zeigen. Durch hohe Extraktwerte und Alkohol (13 Grad und mehr) ist die typische, kräftige Säure in die Frucht eingebettet. Die eiförmige Form zeigt die Säure in diesem Maß, daß Rasse und mineralische Würze erhalten bleiben. Der Wein verliert an Breite und Wucht (hoher Alkoholgehalt) und gewinnt so an Eleganz. Die Vielschichtigkeit des Rieslings wird harmonisch am Gaumen wahrgenommen. Empfohlen für: Alsace Grand Cru, Jurancon sec, Gewürztraminer, Grüner Veltliner, Riesling (Spätlese), Sémillon, Smaragd (Spätlese trocken), Vouvray Ideal für die folgenden Rebsorten: Alsace Grand Cru, Bardolino, Beaujolais Nouveau, Blauer Portugueser, Cotes de Provence, Cotes du Rhone rose, Dolcetto, Lagrein, Marsannay Rose, Montepulciano, Mosel-Saar-Ruwer, Orvieto Classico, Primitivio, Riesling, Riesling (late harvest), Riesling Smaragd, Sangiovese, Scheurebe, Schilcher, Smaragd, Teroldego, Vernaccia, Welschriesling, Zinfandel

Anbieter: Tischideen & Ambi...
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Teruzzi Vernaccia di San Gimignano
7,15 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der stilprägende "Vernaccia die San Gimignano" ist der Bestseller des Hauses Teruzzi & Puthod und geschmackliches Vorbild für eine ganze Generation von toskanischen Weißweinerzeugern. Mit ihm markiert Teruzzi & Puthod einen der ganz großen Höhepunkte der Geschichte des Vernaccia di San Gimignano. Anfang des 13. Jahrhunderts wurde die Rebsorte als „vernaculus“ (zu deutsch etwa: „vom Ort stammend“) erstmals urkundlich erwähnt.1966 erhielt er als erster Weißwein Italiens das DOC-Prädikat und wurde 1993 sogar zu einer DOCG aufgewertet. Er präsentiert sich dem auge mit einer strohgelben Färbung, verströmt einen Duft nach reifen Ananas- und Zitrusfrüchten und überzeugt am Gaumen mit feiner Mineralität, schöner Frucht und einem zarten Mandelton. Genießen Sie diesen harmonisch-unbeschwerten und italienisch beschwingten Weißwein zu leichten Vorspeisen und zartcremigen Käsesorten.  *Das Angebot ist gültig bis zum 02.06.2020 – solange der Vorrat reicht. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Strozzi ´Titolato Strozzi´ Vernaccia di San Gim...
9,78 € *
ggf. zzgl. Versand

Schlank präsentiert sich der Vernaccia di San Gimignano `Titolato Strozzi`. Er ist zart, leicht und sehr trocken im Geschmack, dabei klar und reintönig. Ein unkomplizierter Wein für jede Gelegenheit!.

Anbieter: Vinexus.at
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Strozzi ´Titolato Strozzi´ Vernaccia di San Gim...
9,70 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Schlank präsentiert sich der Vernaccia di San Gimignano `Titolato Strozzi`. Er ist zart, leicht und sehr trocken im Geschmack, dabei klar und reintönig. Ein unkomplizierter Wein für jede Gelegenheit!.

Anbieter: Vinexus.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
2016 Teruzzi Terre di Tufi in der Magnumflasche...
31,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Teruzzi & Puthod Terre di Tufi ist eine ausgeprägte, trockene Weißwein-Cuvée aus Vernaccia und Trebbiano aus Italien zu einem fabelhaften Preis-/Genussverhältnis. Im Glas erscheint dieser Italiener mit seltener Strahlkraft in klarem, leuchtendem Strohgelb. Herrlich duftend versprüht er eine aromatische markante Fülle, die durch eine angenehme Holznote sehr komplex und langanhaltend wirkt. Geschmacklich ist der Terre di Tufi sehr lebendig und frisch mit Nuancen von Vanille und angenehmen Röstaromen. Eine feine Würze und ein betörender Schmelz bereiten ihm ein delikates, langes Finale. Die elegante und gehaltvolle Cuvée aus den Rebsorten Vernaccia, Chardonnay und Sauvignon Blanc gilt als der erste „White Supertuscan“. Ausgebaut wird er nach Art und Weise einer Riserva. Nur bestes Traubengut wird für den Teruzzi & Puthod Terre di Tufi verwendet. Bevor der Wein auf die Flasche gezogen wird, reift er dann, wie bei einer Riserva üblich, einige Monate in Barrique-Fässern aus französischer Eiche. Dieser Reifeprozess lässt die Cuvée besonders geschmeidig werden.  Erst im Jahr 1974 gegründet, ist das toskanische Weingut Teruzzi & Puthod noch relativ jung. Aufgrund ihrer jungen Geschichte gehört Teruzzi & Puthod noch nicht zu den traditionsträchtigen Weingütern in der Toskana. Trotzdem gelingt es dem jungen Weingut bereits jetzt weltweit Anerkennung zu bekommen und sich großer Beliebtheit zu erfreuen. Der Teruzzi & Puthod Terre di Tufi stammt aus der einzigen Weißwein-Region in der Toskana, aus San Gimignano. Dort kann er sich getrost als „DER herausragende Wein der Region“ bezeichnen. Trotz seiner bescheidenen Klassifizierung „IGT Toscana“ übertrifft er mit seiner hervorragenden Qualität auch die Weine der alteingesessenen Weinhäuser. 

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
2017 Teruzzi Terre di Tufi Toscana IGT
15,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Mit ihrem trockenen Weißwein »Terre di Tufi« haben der ehemalige Rennfahrer und Jockey Enrico Teruzzi und seine Ehefrau Carmen Puthod, die zuvor Primaballerina an der Mailänder Scala war, ein Meisterwerk von seltener Strahlkraft geschaffen. Die elegante und gehaltvolle Cuvée aus den Rebsorten Vernaccia und Trebbiano gilt als der erste »White Supertuscan«. Ausgebaut wird er nach Art und Weise einer Riserva. Bevor der Wein auf die Flasche gezogen wird, reift er dann, wie bei einer Riserva üblich, einige Monate in Barrique-Fässern aus französischer Eiche. Dieser Reifeprozess lässt die Cuvée besonders geschmeidig werden. Im Glas erscheint dieser italienische Wein in klarem, leuchtendem Strohgelb. Herrlich duftend versprüht er eine aromatische markante Fülle, die durch eine angenehme Holznote sehr komplex und langanhaltend wirkt. Geschmacklich ist der Terre di Tufi sehr lebendig und frisch mit Nuancen von Vanille und angenehmen Röstaromen. Eine feine Würze und ein betörender Schmelz bereiten ihm ein delikates, langes Finale. Das toskanische Weingut Teruzzi & Puthod wurde im Jahr 1974 gegründet. Aufgrund seiner noch jungen Geschichte gehört das Weingut Teruzzi & Puthod noch nicht zu den traditionsträchtigen Weingütern in der Toskana. Trotzdem gelingt es dem jungen Weingut bereits jetzt, weltweit Anerkennung zu bekommen und sich großer Beliebtheit zu erfreuen. Der Teruzzi Terre di Tufi stammt aus der einzigen Weißwein-Region in der Toskana, aus San Gimignano. Dort kann er sich getrost als »DER herausragende Wein der Region« bezeichnen. Trotz seiner Klassifizierung »IGT Toscana« übertrifft er mit seiner hervorragenden Qualität auch die Weine der alteingesessenen Weinhäuser.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Teruzzi Terre di Tufi in der Magnumflasche
28,75 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Teruzzi & Puthod Terre di Tufi leuchtet strohgelb mit einem Duft nach exotischen Früchten und blumigen Anklängen. Am Gaumen ist der Teruzzi & Puthod Terre di Tufi voll mit mineralischen Noten und Aromen von gerösteten Mandeln. Der dezente Ausbau im Barrique verleiht dem Terre di Tufi Struktur und Finesse.  Die Trauben für den Terre di Tufi werden sanft gepresst und bei kontrollierter Temperatur mit ausgewählten Hefen in Edelstahltanks vergoren. Nach der Gärung wird er für etwa 4-5 Monate in Barriquefässern ausgebaut.  Der Teruzzi & Puthod Terre di Tufi ist eine ausgeprägte, trockene Weißwein-Cuvée aus Rebsorten Vernaccia und Trebbiano aus Italien und gilt als der erste „White Supertuscan“. Im Glas erscheint dieser Italiener mit seltener Strahlkraft in klarem, leuchtendem Strohgelb. Herrlich duftend versprüht er eine aromatische markante Fülle, die durch eine angenehme Holznote sehr komplex und langanhaltend wirkt. Geschmacklich ist der Terre di Tufi sehr lebendig und frisch mit Nuancen von Vanille und angenehmen Röstaromen. Eine feine Würze und ein betörender Schmelz bereiten ihm ein delikates, langes Finale. *Das Angebot ist gültig bis zum 02.06.2020 – solange der Vorrat reicht. 

Anbieter: Club of Wine
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Baedeker SMART Reiseführer Sardinien
15,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast lautlos gleitet die "Helios" aus dem Hafen. Sie passiert ein nur von Vögeln bewohntes Inselchen und fährt in Küstennähe an bizarren Felsformationen vorbei. Das Meer schimmert in unglaublichen Blau- und Türkistönen. Badepause in einer zauberhaften Bucht. Dank unterseeischer Süßwasserquellen ist das Meerwasser hier ganz weich, wie Balsam für die Haut. Steht Ihnen der Sinn eher nach städtischem Flair, den gibt es auf Sardinien vor allem in Cagliari. Folgen Sie unserem Vorschlag zum Schlendern und Shoppen durch die Inselmetropole oder planen Sie eine Fahrt durch das Hinterland ein, kaufen Sie Öl, Wein und Käse bei den Bauern der Region - hier scheint die Zeit stillzustehen. Neben allen wichtigen klassischen Sehenswürdigkeiten halten wir Ideen für ganz besondere Urlaubstage für Sie bereit.Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Sardiniens präsentieren wir in fünf Kapiteln. Innerhalb jedes Kapitels gliedern sich die Sehenswürdigkeiten in drei Kategorien: "TOP 10", "Nicht verpassen!" und "Nach Lust und Laune!". So weiß man sofort, was man unbedingt anschauen sollte. Und nach der Besichtigung? Wie wäre es mit einer "kleinen Pause"? Beispielsweise in der hübschen Provinzhauptstadt Oristano: Auf Ihrem Bummel durch die Altstadt müssen Sie auf der Piazza Eleonora im "Caffè Shardana" unbedingt den berühmten, in Kastanienfässern gereiften Dessertwein Vernaccia di Oristano probieren, der wie ein feiner Sherry schmeckt. Und in Nuoro, der Geburtsstadt der Literaturnobelpreisträgerin Grazia Deledda, genießen Sie in der plüschigen, mit Deckenfresken, vergoldetem Stuck und Antikmöbeln ausgestatteten "Bar Majore" am Corso Garibaldi ganz entspannt Ihren Nachmittagskaffee. Vorschläge zum Übernachten, gute Adressen für Restaurants und Cafés, Ideen für Events, Sport und Freizeit sowie Tipps zum Einkaufen runden jedes der fünf Kapitel ab.Zudem haben wir Ideen für erlebnisreiche Spaziergänge und Touren zusammengestellt; und wie Sie vor Ort gut zurechtkommen, erfahren Sie im Abschnitt "Praktische Informationen". Mit Atlasteil im Band und großer separater Reisekarte können Sie sich auf Sardinien selbst ohne Navi nicht verfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot